5€ Rabatt bei Newsletter-Anmeldung! Hier 5€ Gutschein sichern!
BW Kampfstiefel Modell 2007, 305

Original Armee

Artikelnummer: 618150-305

Zustand: neuwertig

Größe

114,90 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Alter Preis: 119,90 €
verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stk
 


Beschreibung

Der originale, aktuell genutzte, verbesserte Kampfstiefel der Deutschen Bundeswehr, der nach den strengen Anforderungen nach TL (Technischen Lieferbedingungen) gefertigt wurde. Das Obermaterial besteht aus einer Kombination aus gegerbtem, genarbtem und hydrophobiertem Waterproofleder, welches nach TL 8330-0010 2,5-2,7 mm stark ist. Das Innenfutter ist ebenfalls eine Kombination aus gegerbtem und naturellem Rindfutterleder nach Bundeswehr TL 8330-0001. Das Fußbett besteht aus einer anatomisch geformten, auswechselbaren und waschbaren Einlegesohle. Es gewährleistet eine sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme und eine schnelle Rücktrocknung. Außerdem gibt es eine, den Fußschweiß absorbierende, Vliesbrandsohle.

Die stabile Gummischalensohle ist extrem rutschsicher, öl- und benzinbeständig und nicht kreidend. Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist diese Sohle nicht verklebt, sondern wurde direkt auf den Stiefel gespritzt (vulkanisiert). Mittels eines PU-Dämpfungskeils ist eine optimale Abrollbewegung des Fußes durch eine spezielle Spitzen- und Absatzsprengung gewährleistet. Des Weiteren gibt es eine integrierte Fersenbeuge und der Kampfstiefel 2007 ist antistatisch nach DIN EN 344/345. Insgesamt besitzt er sehr gute Isolationseigenschaften gegen Kälte und Hitze.

Die Stiefel stammen aus originalen Bundeswehr Depotbeständen, befinden sich in einem sehr guten neuwertigen Zustand und sind unbenutzt. Leichte Lagerspuren sind möglich.


Farbe: schwarz
Größe: wahlweise 240 (37), 245 (38), 250 (39), 255 (40), 260 (40,5), 265 (41), 270 (42), 275 (43), 280 (43,5), 285 (44), 290 (45), 295 (46) 300 (46,5), 305 (47) oder 310 (48)
Obermaterial: Kombination aus gegerbtem, genarbtem und hydrophobiertem Waterproofleder nach BW TL
Innenfutter: Kombination aus gegerbtem, naturellem Rindfutterleder
vulkanisierte Gummischalensohle, anatomisch geformte Einlegesohle auswechselbar
Zustand: neuwertig

Downloads

Durchschnittliche Artikelbewertung

4
4 *
3 *
2 *
1 *

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 4
5 von 5 Robuste Stiefel

Die Stiefel sind für den rauen Einsatz. Ich benutze sie als Wanderstiefel. Und es war nach Jahren mal wieder Zeit für ein neues Paar.

.,15.05.2020
5 von 5 BW Stiefel in gewohnt robuster Ausfuehrung

Das Schuhwerk ist sehr passgenau. Und die verfuegbare Umrechnungstabelle stimmt haargenau.

Ansonsten kann man nach ein paar Tagen noch nicht viel sagen:

- sie passen
- sind gut verarbeitet
- machen einen robusten Eindruck
- wenn man diesen Stil mag, sind sie auch optisch ansprechend

Tragekomfort, Wasserdichtigkeit, Haltbarkeit usw. stellen sich natuerllich erst spaeter heraus. Jetzt muessen sie erstmal eingelaufen werden. Wobei ich sie sowieso in erster Linie auf dem Motorrad tragen werde.



#

.,24.06.2020
5 von 5 Top Stiefel!!!!!

Wie schon zu Zeiten bei der Bundeswehr, ist auch dieses Paar Stiefel, wie erwartet, sehr zu empfehlen. Für meine Zwecke im Outdoorbereich, als auch beruflich im Sicherheitsdienst, mehr als ausreichend genug. Gerne bestelle ich mir dieses Paar Stiefel wieder.

.,24.06.2020
5 von 5 sehr guter Stiefel

Ich habe mir diesen Stiefel fürs Gelände bei jedem Wetter gekauft. Warum neues erfinden, wenn die Bundeswehr es schon getan hat und in Sachen Haltbarkeit und Paßgenauigkeit kaum zu toppen ist. In der Größe 270 (42) sind die Stiefel wie schon geschrieben sehr genau gearbeitet. Natürlich sind sie kein Leichtgewicht und müssen eingelaufen werden. Aber wer sich für solche Stiefel interessiert, weiß das auch und handelt danach. Mein Hund Wotan freut sich jedenfalls, daß es beim größten Mistwetter trotzdem durchs Gelände geht. Ich habe die Stiefel bereits im gerade herschenden tiefsten Winter mit Schneehöhen bis 40cm getestet. Ich habe warme Füße ohne zu schwitzen. Zu Anfang ist es besser, die Stiefel auch gerne einmal naß zu machen (Schnee oder Bach) bevor man sie auszieht. Nach dem ausziehen habe ich sie wieder geschnürt und auf diese Weise erreicht, daß die Lasche genau die richtige Form annimmt und die Seiten richtig gefallten sind. Zu Anfang für eine gewisse zeit ein Mehraufwand, der sich aber in meinen Augen lohnt. Für diesen Stiefel kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen.
Und über outdoorfan.de brauche ich nichts weiter schreiben. Die sind einfach nur topp was die Schnelligkeit von Lieferungen und den Kundenservice angeht. Brandenburger eben so wie ich, auch wenn ich wegen Arbeit am Rande Deutschlands in Sachsen lebe.

.,18.01.2021
Einträge gesamt: 4